Das Wintertreffen der DER KREIS Junioren in Schladming

Produktvorstellung von Siemens und Schulung mit Walter Klee

Leonberg, 13.02.2018. Es ist schon eine Tradition: Die Junioren treffen sich jedes Jahr zweimal, jeweils zum Herbst- und zum Winterevent. Dabei kommen die Workshops, Vorträge oder die Herstellerbesuche nicht zu kurz. Die Jungunternehmer können sich mit den Gleichgesinnten unterhalten, ihr Wissen erweitern und Freundschaften schließen. Zum aktuellen Event standen die Vorträge der Firma Siemens Hausgeräte und des erfahrenen Trainers Walter Klee im Vordergrund.

Felix Hofsäß, Key Account bei Siemens Hausgeräte, stellte den Junioren die Unternehmensgeschichte vor. Er informierte die Junioren zudem über die verschiedenen Produktlinien von Siemens und zeigte von der IQ300 Serie bis hin zu Studio Line die jeweiligen Vorteile, Produktmerkmale und Designs auf. Hierbei erläuterte er auch die Unterstützung der Handelspartner vor Ort durch Siemens. In der anschließenden ausführlichen Diskussionsrunde stand das Thema „Home Connect“ im Mittelpunkt.

Der erfahrene und beliebte Trainer Walter Klee überzeugte die Teilnehmer mit den Themen „Umgang mit Beanstandungen“ und „Was heißt führen?“. Hier konnten die Junioren auf sympathische Art und Weise viele Tipps und Anregungen für sich und ihren Alltag mitnehmen sowie in Teamarbeit die typischen Planungsfehler heraussuchen und im Anschluss mit Walter Klee besprechen und Lösungen ausarbeiten.

Dijuwi-Cup
Die Gewinner des Wintertreffens waren: Felix Haas, HASU GmbH Küche und Wohnen, Offenburg (1. Platz), Aileen Reuss, Reuss Einrichtungen GmbH, Dunningen (2. Platz) und Emanuel Reuss, Reuss Einrichtungen GmbH, Dunningen (3. Platz).

Das Herbsttreffen 2018
Die Teilnehmer freuen sich bereits auf das Herbstevent, das vom
11. – 13. Oktober 2018 bei der Firma Leicht in Waldstetten stattfinden wird. Interessierte können sich jetzt schon unter der Homepage www.dijuwi.de anmelden.

STATEMENTS


Felix Hofsäß, SEG Hausgeräte GmbH

Vielen Dank für die Einladung zum Wintertreffen der Junioren von DER KREIS, ein Termin auf den ich mich sehr gefreut habe.

Zu meinem Vortrag am Donnerstag mit dem Schwerpunkt studioLine und HomeConnect habe ich sehr interessierte Teilnehmer aus Deutschland und Österreich begrüßen dürfen.  Die Junioren sind genau die kompetenten Händler der Gegenwart und der Zukunft um unser Sortiment im Küchenfachhandel zu vermarkten.

Vielen Dank für die perfekte Organisation und den freundlichen Empfang! Ich komme gerne wieder!


Walter Klee, NOVAtrain Schulungsservice GmbH

Ein Termin auf den ich mich immer freue, „die jungen Wilden“ von DER KREIS.
diesmal in Schladming / Österreich. Nach einer abenteuerlichen Anreise wurde ich im Hotel begrüßt wie ein alter Freund.

Im Seminar am Freitag konnte ich wieder hochmotivierte Teilnehmer begrüßen, die
den ganzen Tag interessiert mitgemacht haben. Auch das schlechte Wetter konnte der Motivation nichts anhaben.

Vielen Dank für die Einladung, die perfekte Organisation und den freundlichen Empfang! Ich komme gerne wieder!


Felix Haas, Hasu GmbH - DEUTSCHLAND

Das Wintertreffen in Schladming hat wieder viel Spaß bereitet und interessante Einblicke in die Marken- und Produktwelt von Siemens gewährt. Aus dem Seminar Reklamation und Mitarbeiterführung mit Walter Klee wurden sehr viele praxisnahe Situationen erklärt aus dem ich sicherlich einiges im Arbeitsalltag anwenden werde.

Dankeschön an den DER KREIS, die Firma Siemens und Jacqueline Zajonz für die Organisation und die Möglichkeit, uns hier in Österreich zu treffen. Ein großes Lob geht auch an Robert Kainz, Martin Oberwallner und Claude Rapp, die das Treffen zum ersten Mal vor Ort zusammen betreuten.


Pascal Klettner, Das Küchenzentrum Rieth & Klettner GmbH - DEUTSCHLAND

Ein gelungenes Treffen!

Das Skigebiet direkt am Hotel war wirklich Klasse und das Seminar von Walter Klee war wie jedes mal wieder ein Erlebnis. Die Informationen werden mir für die Zukunft im Unternehmen weiterhelfen, vor allem das Thema "Umgang mit Beanstandungen". Auch die Präsentation von Herr Hofsäß über Siemens gab tolle Einblicke in die Produkte. 

Danke auch an Claude, Martin und Robert, die das Event super geführt haben. Ich freue mich wider auf das Herbsttreffen 2018.


Patrick Eckenfellner, rosso-design Küchenstudio GmbH - ÖSTERREICH

Ich war zum ersten Mal beim Juniorentreffen mit dabei und wurde sehr gut in die Gruppe aufgenommen. Mir hat der Austausch mit den anderen DER KREIS Junioren gefallen. Die Unterkunft, das Skigebiet und die Organisation waren sehr gut.

Ich komme wieder!


Dominik Fees, Der Küchentreff Dilling GmbH - DEUTSCHLAND

Wie immer war es ein tolles Erlebnis. Auch die Organisation von DER KREIS war wie immer perfekt. Vielen Dank!

Die intensive Gespräche und Unterhaltung war wieder einmal eine Freude. Vielen Dank an Jacqueline für die gute Vorbereitung, an Felix Hofsäß und Walter Klee für die informativen Vorträge.


Philipp Schönherr, Küchenstudio Wagner + Schönherr oHG - DEUTSCHLAND

Das Hotel und das Skigebiet waren super und auch die Veranstaltungen von Siemens und Walter Klee waren spannend und informativ. 


Emelie Schönherr, Küchenstudio Wagner + Schönherr oHG - DEUTSCHLAND

Das Wintertreffen in Schladming war trotz des bescheidenen Wetters sehr interessant und lustig. Vielen Dank an Walter Klee für das interessante Seminar und an die Firma Siemens für den Vortrag. Ich konnte mal wieder einiges an Informationen mitnehmen und freue mich darauf die Seminarinhalte im Küchenstudio umzusetzen. 

Vielen Dank an das Orgateam von DER KREIS - Es hat riesigen Spaß gemacht!


Rebecca Scharf, Küchenvertrieb Scharf GmbH - DEUTSCHLAND

Um es fränkisch zu sagen: Schee war´s - wie immer!

Ich habe mich sehr gefreut nach dem stressigen Jahresstart mit dem DER KREIS Junioren und dem Orgateam Robert & Claude ein paar entspannte und interessante Tage zu erleben. Die Organisation hat super geklappt und wurde von Robert & Claude ohne "Beanstandungen" durchgeführt. 

Ich freue mich schon auf das Herbstreffen um dort alle wieder zu sehen.


Aileen Reuss - Reuss Einrichtungen GmbH - DEUTSCHLAND

Auch dieses Jahr war das Wintertreffen wieder sehr schön. Super tolles Skigebiet, super Stimmung unter den Junioren und spannende Gespräche.

Vor allem hat mir wieder das Seminar von Walter Klee gefallen. 

Danke für die tolle Orga an Jacqueline, Claude und Robert.


Nadine Storz, Reuss Einrichtungen GmbH - DEUTSCHLAND

Es waren wieder ein paar tolle und interessante Tage mit viel Spaß.

Der Vortrag von der Firma Siemens war informativ. Das Seminar mit Walter Klee war einfach nur genial.

Vielen Dank an das Orga-Team. War wie immer klasse!


Eveline Fürst, Fürst GmbH & Co KG - ÖSTERREICH

Der Wintertreff heuer war wieder einmal ein schönes Erlebnis. Mittlerweile sind wir schon eine "große Familie" und auch die "Neuen" wurden direkt aufgenommen und fühlten sich wohl.

Das Skigebiet Schladming ist ein absoluter Traum. Danke nochmals an die Firma Siemens für die Unterstützung. Das Seminar mit Walter Klee war wieder einmal sehr interessant und lehrreich.

Vielen Dank auch an DER KREIS für die tolle Organisation.


Emanuel Reuss, Reuss Einrichtungen GmbH - DEUTSCHLAND

Es war wie immer ein sehr tolles Treffen mit alten und auch neuen "Freunden".

Die Entfernung zu den Treffen ist egal, denn man nimmt immer positives mit. Besonders gefiel mir der lehrreiche Vortrag von Walter Klee wie schon in Saalbach 2017 sowie die Produktinformationen von Siemens.

Ich freue mich jetzt schon auf die Treffen 2019.


Rudolf Semper

Auch bei diesem Treffen mit Kooperationspartner Siemens durfte ich wieder dabei sein und konnte viel neues erfahren und lernen. Es war wie jedes Mal ein gelungenes Treffen mit ganz vielen interessanten Informationen und Tipps zu erfolgreichen Verkaufsgesprächen und natürlich viel Saß und Action auf und abseits der Skipiste.

Als begeisterter Hobbyfilmer begleite ich alles mit der Videokamera und schneide es zu einem Teamfilm.

Mit Freuden bin ich im Herbst wieder dabei.


Daniel Huemer, BAM. wohnen GmbH, ÖSTERREICH

Das Juniorentreffen war wieder eine lockere Atmosphäre mit tollen Gesprächen! Der Austausch mit anderen Jungunternehmern hilft über den eigenen Tellerrand zu blicken.

Bei Walter Klee und der Firma Siemens konnte ich viele neue Ansätze kennen lernen und Informatives mit nach Hause nehmen. Das Ski fahren und die Freizeitaktivitäten mit den Junioren hat mir wieder Energie für den Alltag gebracht. Ich freue mich auf das nächste Event!